Navigation und Service

Springe direkt zu:

Vorläufige Ergebnisse der Kommunalwahl 2024 in Ulm

Wahlbeteiligung von 57,01 %

Vorläufige Ergebnisse der Kommunalwahl in Ulm:

Vorläufiges Endergebnis

Oberbürgermeister Martin Ansbacher spricht an einem Rednerpult im Foyer des Rathauses

Oberbürgermeister Martin Ansbacher dankte bei der Verkündung des vorläufigen Endergebnisses im Rathaus allen, die bei dieser Wahl geholfen haben, für ihren Einsatz: "Ich finde es nicht selbstverständlich, dass es in Ulm auch dieses Mal wieder gelungen ist, alle Wahlteams personell mit Freiwilligen zu besetzen. Mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit stehen unsere Wahlhelferinnen und Wahlhelfer ein für eine lebendige Demokratie. Sie zeigen, dass Demokratie etwas ist, dass uns alle angeht und bei dem wir mittun müssen. Diese Wahlen waren eine Mammutaufgabe. Ich bin sehr froh, dass unser Wahlamt und die Wahlteams einen so hervorragenden Job gemacht haben - der sich am Ende sogar als diffiziler entpuppt hat, als wir vorher dachten. Viele Wahlberechtigte haben von der Möglichkeit zu kumulieren und zu panaschieren Gebrauch gemacht haben, dadurch hat die Auszählung unerwartet lang gebraucht. Meine Hochachtung vor dieser auch in logistischer Hinsicht tollen Leistung und mein aufrichtiger Dank allen Beteiligten für die geleistete Arbeit."