Navigation und Service

Springe direkt zu:
Ostansicht

Ortsansicht Jungingen

links das Rathaus, rechts das Feuerwehrhaus mit rotem Dach und roten Garagentoren

Rathaus

Streuobstwiesen

Nutzung öffentlicher Streuobstwiesen

Gern darf das Obst auf städtischen Streuobstwiesen von interessierten BürgerInnen genutzt werden. Mit diesem Angebot möchten wir die sinnvolle Verwertung des Obstes ermöglichen, statt es ungenutzt liegen bleiben zu lassen. für weitere Informationen bitte hier klicken

Zurückschneiden von Hecken und Sträuchern

Gerade in Wohngebieten werden Hecken und Sträucher gerne als Sicht- und Lärmschutz angelegt. Das wuchernde Grün schützt vor unerwünschten Blicken und schafft Privatsphäre – darf allerdings nicht zu einer Gefahr für andere werden. Darauf weisen die Bürgerdienste der Stadt Ulm hin. Denn Bäume, Sträucher und Hecken können eine Gefahrenquelle für Fußgänger, Fahrradfahrer und den Autoverkehr sein, gerade wenn sie in Kurven, an Kreuzungen oder anderen unübersichtlichen Stellen die Sicht einschränken, Straßenschilder verdecken oder über das Grundstück hinaus in den Gehweg oder die Fahrbahn ragen.
für weitere Informationen bitte hier klicken